Impressum

Europaweites Bündnis gegen Depression - EAAD


Die European Alliance Against Depression (EAAD) startet seit April 2004 europaweite Interventionsprogramme, um die Diagnose und Behandlung depressiv Erkrankter zu verbessern.




Quelle: www.eaad.net



18 Regionen aus 15 europäischen Ländern sind beteiligt.

Vorbild ist das erfolgreiche "Nürnberger Bündnis gegen Depression"
Die im Rahmen des Nürnberger Modellprojektes gewonnenen Erfahrungen, Konzepte und Materialien werden nun für andere Regionen in Deutschland und Europa genutzt und mit Unterstützung der Europäischen Kommission umgesetzt.


nach oben Druckversion dieser Seite Letzte Änderung am  16.03.2010, AutorInnen: A. Ibelshäuser, U. Meise


Valid XHTML Valid CSS