Impressum


Folien zur Fachtagung "Suizidprävention"am 10.09.2018 in Villach



Unter den folgenden Links finden Sie jeweils die PowerPoint Folien der ReferentInnen der Fachtagung "Suizidprävention" vom 10. September 2018 im Parkhotel Villach.
 
Wir danken für das große Interesse an der Fortbildungsveranstaltung!

 


Ao Univ. Prof. Dr. Eberhard Deisenhammer
Suizidprävention in Österreich       

 

 

Eva Leutner, MAS 

Kärntner Bündnis gegen Depression 

 

 

Mag.a Evelyn Pototschnig

SUPRA Kärnten        

 

 

Prim. Mag. Dr. Herwig Oberlerchner, MAS

Suizide in Kärnten  

 

 

Prim.a Dr.in Christa Rados

Therapeutische Optionen bei Suizidalität  

 

 

Mag.a Raphaela Banzer

Suizidalität im Kindes- und Jugendalter        

 

 

Ass.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Benedikt Till 

Suizid und Internet - Suizidgefahr durch neue Medien   

 

 

       


Fachtagung "Suizidprävention" am 10.09.2018 in Villach








Fachtagung zum Thema Suizidprävention im Parkhotel Villach mit über 270 TeilnehmerInnen.

© Gesundheitsland Kärnten


Fachtagung Suizidprävention




  

Am 10. September 2018
Parkhotel Villach
Bambergsaal
Moritschstraße 2, 9500 Villach

 

 

Anmeldungen bei:

Claudia Kitz, MSc

Tel.: 0664 88414877

Mail: claudia.kitz(at)promente-kaernten.at

 

 

    


Bündnis gegen Depression - Depression erkennen - verstehen - behandeln - überwinden




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.     
 
Termin:    13.06.2018 um 19:00 Uhr     
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Pörtschach (Lesesaal Gemeindeamt)
 
Referent:   Dr. Harald Hofer
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Pörtschach durchgeführt. 


Bündis gegen Depression - Depression erkennen - verstehen - behandeln - überwinden




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.      

 

Termin:    16.05.2018 um 19:00 Uhr      

 

Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Wernberg (Gemeindeamt Wernberg)

 

 Referentin:   Dr. Hannes Wiltschnig    

 

 Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Wernberg durchgeführt.   
 


Bündnis gegen Depression - Depression erkennen - verstehen - behandeln - überwinden




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.    
 
Termin:    24.04.2018 um 19:00 Uhr    
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde St. Urban (Kultursaal St. Urban)
 
ReferentIn:   Dr. Florian Ferstner    
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ St. Urban durchgeführt. 


Bündnis gegen Depression - Depression erkennen - verstehen - behandeln - überwinden




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.    
 
Termin:    18.04.2018 um 19:00 Uhr    
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Bleiburg (JUFA Hotel Bleiburg)
 
Referentin:   Dr. Margarete Wigoschnig  
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Bleiburg durchgeführt. 


Bündnis gegen Depression - Depression erkennen-verstehen-behandeln-überwinden




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.     
 
Termin:    17.04.2018 um 19:00 Uhr     
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Mörtschach (Kultbox Mörtschach)
 
Referentin:   Mag.a Elke Leitner     
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Mörtschach durchgeführt.  
 
 


Bündnis gegen Depression - Depression erkennen- verstehen - behandeln -überwinden




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.    
 
Termin:    12.04.2018 um 19:00 Uhr    
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Glanegg (Bücherei Glanegg)
 
Referentin:   DI Karlheinz Weidinger (Caritas Beratungsstelle)    
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Glanegg durchgeführt. 
 


Bündnis gegen Depression - Depression erkennen - behandeln - überwinden




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.  
 
Termin:    15.03.2018 um 19:30 Uhr  
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Frauenstein (Gemeindeamt Kraig) 
 
Referentin:   Dr. Florian Ferstner (Klinikum Klagenfurt)  
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Frauenstein durchgeführt.


Bündnis gegen Depression - Begegnungen mit depressiven Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen






Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.  
 
Termin:
   21.02.2018 um 18:30 Uhr  
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde St. Paul/Lavanttal (Rathaussaal St. Paul/L.)
 
Referentin:   Dr.in Margarete Wigoschnig (Klinikum Klagenfurt)  
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ St. Paul im Lavanttal durchgeführt.


Bündnis gegen Depression - Depressive Erkrankungen erkennen und behandeln






Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.  
 
Termin:    15.02.2018 um 19:30 Uhr  
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Frauenstein (Gemeindeamt Kraig) 
 
Referentin:   Dr.Florian Ferstner (Klinikum Klagenfurt)  
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Frauenstein durchgeführt.


Bündnis gegen Depression - Depressive Erkrankungen erkennen und behandeln




Der Vortrag richtet sich an alle die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Weiters geben wir einen Einblick in das Krankheitsbild der Depression und Informationen zu den unterschiedlichen Behandlungsangeboten. Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva als auch verschiedene Formen der Psychotherapie und alternative Behandlungsformen werden verständlich erklärt.  
 
Termin:    24.01.2018 um 18:30 Uhr  
 
Veranstaltungsort:  Gesunde Gemeinde Oberdrauburg (Vereinslokal)  
 
Referentin:   Dr.in Andrea Kaltenbrunner   
 
Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Bündnis gegen Depression“ (pro mente Kärnten, Land Kärnten und Gesundheitsland Kärnten) in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ Oberdrauburg durchgeführt. 


"Mutlauf" in Köttmannsdorf



Erstmalig soll im Rahmen des „Gesunde Gemeinde“-Cup 2017 ein MUT-LAUF zur Entstigmatisierung von Depression und seelischer Erkrankung stattfinden. Bewegung ist in der Prävention sowie jeder Behandlung von psychischen Erkrankungen ein adäquates Mittel. Es ist wissenschaftlich bekannt, dass durch die Hormone und Neurotransmitter, die Bewegung und Sport stimulieren, die Mentale-Balance verbessert werden kann!
Teilnehmen kann jeder der gerne läuft oder walkt!
Ohne Zeitdruck soll der gesundheitliche Nutzen gesunder Bewegung für Körper und Seele genutzt werden. Als zusätzliche Motivation wird wie beim „Gesunde Gemeinde“-Cup eine Mittelzeit-Wertung durchgeführt!  
 

Termin und Ort:
Samstag der 21. Oktober 2017 in Köttmannsdorf (GH Pichler)     
 
Parken und Duschen: VS Köttmannsdorf      
 
Start: 10:50 (GH Picher)      
 
Distanz: 4,66 km (2 Runden) laufen oder walken      
 
Nenngeld: für Einzelstarter kostenlos   
 

Anmeldungen unter: www.biketeam-k.com, w.offner(at)gmail.com oder telefonisch bei Herrn Wilfried Offner unter 0664/1106868   
Nachnennungen können am Lauftag bis 09:45 erfolgen.      
 
Weitere Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen.    


Fachtagung "Suizidprävention"



Am 14. September 2017 findet von 9.00 bis 15.00 Uhr die Fachtagung zum Thema Suizidprävention im Lakeside Park in Klagenfurt (B11) statt.  
 
Themen und ReferentInnen:   


Termin und Ort: Donnerstag, 14. September 2017, 9.00 – 15.00 Uhr Lakeside Park Klagenfurt, Gebäude B11-Lakesidespitz, Raum Leibniz 
 
Mehr Information: Detailprogramm hier downloadbar ....
                  
 Anmeldung: bei Frau Claudia Kitz, BSc unter 0664/88414877 oder claudia.kitz(at)promente-kaernten.at   


nach oben Druckversion dieser Seite Letzte Änderung am  18.09.2018, AutorInnen: C. Kitz


Valid XHTML Valid CSS

 

pornrip.cc
1siterip.com
xxxcomics.org