Impressum
Startseite  ::  

Willkommen beim sterreichischen Bndnis gegen Depression!


In meinen Augen sind die Mauern, die Gesunde und Kranke trennen,
nur ein Sinnbild fr die Blindheit, fr die wahre Lage des Menschen,
die dort und hier die selbe ist.
Franz Kafka



Die europaweite Initiative Bndnis gegen Depression verfolgt das Ziel, die gesundheitliche Situation depressiver Menschen in Europa zu verbessern und das Wissen ber die Erkrankung in der Bevlkerung zu erweitern. Weiterlesen ...



Aktuelles


6. Fachtagung in Innsbruck: "Tabu Suizid - wir reden darber"
Vortrag - Arbeitskreise - Begegnungen

Im Jahr 2017 starben in sterreich 1.224 Personen durch Suizid. Hufig gehen einem Suizid mehrere Versuche voraus. Betroffen sind nicht nur jene Menschen, die sich zum Suizid entschlieen, sondern auch deren soziales Umfeld. Verwandte, Freundeskreis, KollegInnen und Betreuungspersonen haben gemeinsam mit ihnen manchmal jahrelang gekmpft, gerungen, sie untersttzt, Hilfe organisiert und alles getan, um das uerste zu verhindern. Das gelingt oft, aber nicht immer. Dann ist von einem Tag auf den anderen nichts mehr so, wie es war. Hilflos bleiben die Hinterbliebenen zurck mit der Frage nach dem WARUM, dem Verlassen-Sein, manchmal auch mit Schuldgefhlen. Die Tabuisierung der Selbstttung und das damit verbundene Schweigen machen die Last fr die Hinterbliebenen noch drckender.
Die Tagung dient dem Informations- und Erfahrungsaustausch und bietet einen Begegnungsraum fr Hinterbliebene und beruflich von dem Thema Betroffene. Wir reden ber die Themen Suizid, Krisen, Trauer und psychische Krankheit und durchbrechen so den Kreislauf Tabu Einsamkeit Schmerz. Mehr Information ...



Regionale Bndnisse in sterreich


Drei Bundeslnder beteiligen sich derzeit aktiv am Projekt "Bndnis gegen Depression"

Als erste sterreichische Bundeslnder beteiligen sich Tirol (2004) und die Steiermark (derzeit keine Aktivitt) am Projekt, im Jnner 2007 startete das Wiener Bndnis (derzeit keine Aktivitt), im Jnner 2008 das Niedersterreichische Bndnis, seit 2017 ist auch das Krntner Bndnis gegen Depression wieder aktiv.

Informationen zu regionalen Hilfsangeboten, Veranstaltungen, etc. finden Sie unter: Regionale Bndnisse und dem jeweiligen Bundesland.

Regionale Bndnisse in sterreich: Tirol, Steiermark, Wien, Krnten


Auszeichnung fr das Bndnis gegen Depression



Integration in den Mental Health Compass

Das Niedersterreichische Bndnis gegen Depressionwird durch die engagierte, erfolgreiche und trialogisch angelegte Umsetzung des EAAD-Ansatzes in den Mental Health Compass der EU KommissionalsBeispiel fr besonders gelungene Umsetzungvon Projekten zur Frderung der psychischenGesundheit aufgenommen.



"European Health Forum Award" 2007

Die Europische Allianz gegen Depression ist der Gewinner des 2007 erstmals vergebenen European Health Forum Award. Mit diesem Preis ehrt das European Health Forum Gastein (EHFG), die wichtigste gesundheitspolitische Veranstaltung der EU, herausragende Initiativen im Bereich des Gesundheitswesens, die wissenschaftlich berprfbare Erfolge erbracht haben.

Der Preis wurde im Rahmen des 10 jhrigen Bestehens des EHFG erstmals vergeben. Insgesamt wurden 25 Gesundheitsprojekte aus allen EU-Lndern eingereicht. Etwa 600 Personen haben am diesjhrigen Kongress teilgenommen.



Grnbuch 2005

Im Grnbuch 2005 der Europischen Kommission -mit dem Titel: Die psychische Gesundheit der Bevlkerung verbessern - Entwicklung einer Strategie fr die Frderung der psychischen Gesundheit in der Europischen Union -wird das Projekt "European Alliance Against Depression - EAAD" als beispielhaftes Projekt genannt (Punkt 6.1.2.: Prvention psychischer Erkrankungen - Suizidprvention - Erfolgreiche Aktionen).




Schirmherrschaft


Bundesministerium fr Gesundheit
1031 Wien, Radetzkystr. 2
Homepage: www.bmg.gv.at


nach oben Druckversion dieser Seite Letzte Änderung am  06.09.2018, AutorInnen: U. Meise, H. Sulzenbacher, A. Ibelshuser


Valid XHTML Valid CSS

 

pornrip.cc
1siterip.com
xxxcomics.org